- Klavierstimmung ab 90 € - Begutachtungen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Überholung von:

  • Cembalos (z.B. Sperrhake, Wittmayer)

  • Spinetten (z.B. Sperrhake)

  • Virginale

  • Clavichorde

  • Zuckermann Instrumenten, die aus einem Bausatz gebaut wurden

Cembalo, Spinett, Virginal:

  • Stimmen

  • Reparaturen

Stimmungen:

  •  gleichtemperierte

  •  historische

Reparaturen:

  • neue Kiele einsetzen und intonieren

  • neue Saiten einsetzen

  • Neuberechnung des Besaitungsplans (Durchmesser, Saitentyp, Material)

  • Springer erneuern

  • Verbesserung der Spielart

Clavichorde:

  • Stimmen

  • Reparaturen (z.B. neue Saiten einsetzen, Tangenten erneuern)

  • Cembalos, Spinette und Virginale haben einen Kielmechanismus, bei dem

ein Kiel (Plektrum) die Saite zupft.

  • Mit der Zeit nutzen sich die Kiele ab und müssen ersetzt werden.

  • Die Kiele können aus folgenden Stoffen hergestellt werden: Delrin (Plastik), Leder,

Vogelfedern oder Messing.

  • Bei manchen Instrumenten aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind die Springer

komplett aus Plastik hergestellt. In diesen Fälle empfiehlt es sich, neue Springer aus Holz einzusetzen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü